Das erste Lebensjahr eines Menschen ist wahrscheinlich das, in dem er die meisten Geschenke bekommt. Eigentlich muss man die Rechnung schon kurz vorher beginnen mit der Babyparty oder Baby Shower – ein amerikanischer Brauch, der sich auch bei uns mittlerweile eingebürgert hat: Die werdende Mutter (manchmal auch die Eltern, wobei häufig der Mann für die Dauer der Party weggeschickt wird) und vor allem das bald das Licht der Welt erblickende Baby werden reich beschenkt, um den Start ins Leben leichter und angenehmer zu gestalten und um der allgemeinen Vorfreude Ausdruck zu verleihen. Ein Neugeborenes wird im Anschluss natürlich zu seiner Geburt beschenkt und das von jedem Besuch, der das Kleine neu kennenlernt. Das zieht sich in aller Regel über mehrere Wochen. Noch vor dem ersten Geburtstag erlebt der Säugling häufig auch noch das Fest seiner Taufe. Und schließlich folgt die Feier zum ersten vollendeten Lebensjahr. Ganz abgesehen davon wird das Baby natürlich auch noch zu den üblichen Feierlichkeiten im Kalenderjahr beschenkt: Ostern und Weihnachten. Viele Besucher und vor allem Verwandte lassen es sich zudem nicht nehmen, zu jedem Besuch eine Kleinigkeit für das Baby oder Kleinkind mitzubringen. Ihr seht – so viele Geschenke wie ein Neugeborenes bekommt eigentlich sonst niemand.

Babygeschenke finden

Die Eltern nehmen praktische Geschenke häufig sehr dankbar entgegen, sie freuen sich über Selbstgemachtes und Persönliches und sind in den meisten Fällen froh, wenn das Geschenk nicht dudelt oder blinkt oder beides zusammen. Manchmal kann man sie bei Unsicherheiten nach einer Wunschliste fragen – oder einfach danach was ihnen an Babyausstattung o.ä. noch fehlt. Wenn man das nicht möchte, dann muss man selbst kreativ werden. Und dank der Fülle an Ideen, die man so braucht, wenn man einen kleinen Erdenbürger zu jedem der oben genannten Anlässe beschenken möchte, stößt man vielleicht irgendwann an seine Grenzen.

Wir wollen euch zwei Geschenkideen für Babys vorstellen, mit denen ihr garantiert nichts falsch und allen eine besondere Freude machen könnt.

In unserem winzig kleinen Shop „Nadelöhrle“ bieten wir euch zwei verschiedene hochwertige Produkte an, die sich ideal zum Verschenken eignen:

Zum einen handelt es sich dabei um eine Mitwachshose für die ganz Kleinen aus dem Wundermaterial Wolle/Seide. Warum sollten sich die Eltern oder das Baby über eine Hose freuen, fragt ihr euch? Natürlich sprechen der bequeme Schnitt der Pumphose und die süßen Muster für sich, aber erklärt der frischgebackenen Mama doch einfach, dass sie diese Hose praktisch niemals waschen muss – wetten, dass sie begeistert sein wird? Die Natur-Mischfaser aus Schafswolle und reiner Seide ist nicht nur wahnsinnig weich und bequem sondern reinigt sich auch selbst durch einfaches Lüften, am besten im feuchten Badezimmer (einfach in die Nähe der Dusche hängen, wenn es mal schnell gehen muss) oder in der kühlen Nachtluft. Die Wolle/Seide-Pumphose ist damit das ideale Geschenk für die Baby Shower oder zur Geburt. Sie kann direkt zum Einsatz kommen – viele Eltern vertrauen gerade am Anfang am liebsten natürlichen Materialien, wenn die zarte Haut des gerade geborenen Babys sich erst an die Luft und die ganzen Umwelteinflüsse gewöhnen muss.

Pumphose von nadeloehrle.de

Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Unser anderer Artikel ist ein Wollwalk-Overall für Kleinkinder. Auch dieser ist mit langen Bündchen so gestaltet, dass er über mehrere Kleidergrößen hinweg passt. Ein durchdachtes und langlebiges Geschenk, das sich dank des etwas höheren Preises eher für einen festlichen Anlass wie die Taufe, Weihnachten oder den ersten Geburtstag anbietet. Der Clou ist auch hier wieder das Material: Während der Overall aus dicker aber kuscheliger Schurwolle besteht, die nach dem Walken hervorragende thermische Eigenschaften besitzt, sind wir dafür bekannt, dass wir auch die Tresse und das Futter der Einteiler natürlich halten. Die Tresse besteht ebenfalls aus Wolle, das Kapuzenfutter aus dem oben beschriebenen Gemisch aus Wolle und Seide. Dies haben wir uns aus einem einfachen Grund so überlegt: Beide Materialien verbinden ihre ähnlichen Eigenschaften was die Reinigung und Pflege angeht. Während man einen Walkoverall mit Baumwollfutter niemals richtig sauber bekommt (Baumwolle muss viel heißer gewaschen werden als Wolle, um Schmutz zu entfernen), reicht es bei unserem Baby-Overall meist schon, ihn in die frische Nachtluft zu hängen. Sollte er doch einmal gewaschen werden müssen, um gröberen Schmutz zu entfernen, so reagieren Wolle und Wolle/Seide identisch auf die Behandlung.

Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Viele weitere Informationen zu beiden Artikeln findet ihr auf unserer Seite.

Wir hoffen, dass wir euch fürs erste Jahr eines neuen Erdenbürgers mit zumindest zwei sinnvollen Geschenkideen aushelfen konnten und wünschen euch viel Freude beim Aussuchen und verschenken!