Zeigt alle 3 Ergebnisse

Stell dir doch mal dein Kind in unseren Walkoveralls vor. Unendlich süß, oder?

Genau deshalb haben wir sie gemacht.

Unsere Wollwalkoveralls für Kinder zeichnen sich neben ihrem niedlichen Aussehen dadurch aus, dass sie komplett aus Wolle und Seide hergestellt sind. Das macht das Reinigen und Pflegen extrem leicht.

Außerdem sind unsere Schnitte einzigartig, die Öhrchen süß und die verwendeten Materialien hochwertig. Bei uns kaufst du keine Massenware, sondern sorgfältig entworfene und individuelle Kleidung, die in liebevoller Handarbeit genäht wird.

Braucht es noch mehr Gründe für einen dieser Walkoveralls?

Nicht vorrätig
75,00 

Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Nicht vorrätig
75,00 

Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Nicht vorrätig
75,00 

Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage


Wenn du tatsächlich noch mehr Gründe haben möchtest, können wir dir noch einige liefern:

Wir verwenden für unsere Wollwalk-Overalls nur hochwertige Wolle/Seide. Bei anderen Herstellern ist das nicht der Fall. Hier ist das Innenleben sehr oft aus Baumwolle bzw. Baumwolljersey. Das bedeutet, dass der Walk sich zwar reinigt, man die Baumwolle aber im Zweifel nie wieder sauber bekommt. Die beiden Materialien passen nämlich nicht gut zusammen. Baumwolle wird leicht dreckig, kann aber auch heiß gewaschen werden. Walk wird kaum dreckig und sollte nur sehr schonend gereinigt werden. Im Normalwaschgang würde der Walk eingehen und verfilzen, im Wollwaschgang würde dagegen die Baumwolle nicht sauber. Deshalb verwenden wir für alle Teile nur reine Wolle oder ein Gemisch aus Wolle und Seide. Das ist unser Alleinstellungsmerkmal.

Auch stammen unsere Stoffe ausschließlich aus Europa (die meisten aus Österreich oder Deutschland). Zwar gibt es nicht mehr viele Firmen bei uns, die Wollwalk herstellen und die Stoffe sind auch teurer, doch Qualität steht bei uns über allem. Wir können dir garantieren, dass unsere Stoffe nicht aus China kommen, ohne Kinderarbeit hergestellt wurden und in der Herstellung keine verbotenen chemischen Zusätze verwendet wurden.

Warum wir uns für Overalls als Kleidungsstück entschieden haben?

Zuerst haben wir unserem eigenen Kind aus ganz praktischen Gründen Overalls gekauft. Denn diese sind schnell an- und wieder ausgezogen. Da es nur ein Teil ist, besteht nicht die Gefahr, dass etwas verrutscht. So liegen keine Stellen am Kind frei und es ist überall gleichmäßig angezogen.

Doch das ist nicht alles. Wer einmal ein Baby oder Kind in einem Overall gesehen hat, weiß wie süß das aussieht.

Bei unseren Overalls war uns beides wichtig. Deshalb haben sie einen langen Reißverschluss, mit dessen Hilfe man den Overall schnell und unkompliziert an- und ausziehen kann. Außerdem haben wir an der Kapuze süße Öhrchen befestigt. Warum? Weil es total putzig aussieht.

Warum wir uns für Wollwalk als Material entschieden haben?

  • Gewalkte Wolle ist ein Naturprodukt, das dichter und strapazierfähiger ist als Schurwolle und dabei ganz ohne chemische Zusätze auskommt.
  • Das natürliche Lanolin in der Wolle sorgt dafür, dass das Material wasser- und schmutzabweisend ist.
  • So ist Wollwalk nahezu selbstreinigend, weil die Wollfasern den Schmutz nach außen abtransportieren.
  • Außerdem isoliert Wolle hervorragend und sorgt gleichzeitig für einen Temperaturausgleich.
  • Das Material ist winddicht.
  • Wollwalk ist atmungsaktiv.
  • Der Stoff ist antibakteriell.
  • Der Wollwalk fühlt sich weich an und ist elastisch. Das Material ist angenehm auf der Haut.
  • Gleichzeitig wiegt Wollwalk nur sehr wenig, was gerade für kleinere Kinder ein großer Vorteil ist, da sie so viel beweglicher bleiben.
  • Auch kann Wollwalk bis zu einem Drittel seines Eigengewichts an Feuchtigkeit aufnehmen, ohne sich nass anzufühlen.
Woher wir das wissen? Wir haben alles selbst ausprobiert, im Alltag getestet und unsere Overalls immer weiter verbessert.

Nun sind wir endlich soweit, dass wir sie dir gerne verkaufen möchten. Es würde uns sehr freuen, wenn wir dich von unseren Wollwalkoveralls überzeugen konnten. Zum Abschluss möchte ich dir noch Tipps für die Reinigung und Pflege von Walk-Overalls geben.

Reinigung und Pflege

Wie bereits erwähnt ist Wollwalk ein hervorragender Stoff, da er eine wasserabweisende Oberfläche hat und sich aufgrund der Faserstruktur teilweise selbst reinigt. Leichte Verschmutzungen lassen sich am einfachsten entfernen, wenn man den Overall evtl. leicht ausklopft und in frischer, feuchter Nachtluft auslüften lässt.

Etwas hartnäckigeren Schmutz kann man mit einer weichen Bürste herausbürsten oder mit einem feuchten Tuch herausreiben.

Generell braucht Walkkleidung nur sehr selten gewaschen zu werden. Wenn es doch einmal nötig ist, sollte man die Overalls von Hand oder schonend im Wollwaschgang der Waschmaschine waschen; kalt oder bei 30 Grad Celsius. Danach kann der Overall einfach zum Trocknen ausgelegt werden. Er sollte auf keinen Fall im Trockner getrocknet werden. Am besten trocknet man unsere Overalls liegend auf einem Wäscheständer oder auf einem Handtuch auf dem Boden ausgebreitet.